Detective Dee und der Fluch des Seeungeheuers

Tsui Hark hat als Regisseur so einige Filme gedreht, mache davon sollte man wohl für immer lieber vergessen. Doch es gibt auch Highlights „Detective Dee und das Geheimnis der Phantomflammen“, zwar sah es aus das man eigentlich keine Fortsetzung drehen kann, doch es gibt auch Prequels. So kam es 3 Jahre später, im Jahr 2013 erstand der Film „Detective Dee und der Fluch des Seeungeheuers“, welcher uns die Anfänge von Detective Dee zeigt.

Das Tsui Hark visuelle beeindruckende Filme drehen kann ist klar und auch hier bei „Detective Dee und der Fluch des Seeungeheuers“ zeigt er es. Es gibt hier unglaubliche Aufnahmen, zwar merkt man immer wieder das man in China nicht das Geld einer Hollywoodproduktion hat und so wirkt mancher CGI-Effekt nicht so gut. Doch sonst gibt es wirklich gute Effekte und unglaubliche Kämpfe.

Der Film bietet, wie sein Vorgänger natürlich auch eine Handlung die mit vielen Wendungen daher kommt, denn nicht immer ist alles, wie es so scheint. Dieses Mal gibt es mehr Fantasyelemente als im Vorgänger.  Doch auch hier hat man das Gefühl das Detective Dee ein Vorgänger von Sherlock Holmes sein muss, natürlich gab e Holmes vor den Dee Filme, da er aber zeitlich davor spielt, seht es als Gag. Denn hier gibt es Rätsel und auch andere Dinge, die Dee schnell lösen kann. Das führt zu mancher Wendung aber auch manchmal zu einem Gag. Der Film ist voller Humor und nicht so ernst.

Da es die Vorgeschichte ist, gibt es natürlich neue Darsteller und die machen ihre Sache wirklich gut. Auch ist Angelababy hier wirklich eine wunderschöne Frau, um die sich die ganze Handlung zu drehen scheint. Aber auch Mark Chao als junger Detective Dee schafft es Andy Lau zu ersetzen.

„Detective  und der Fluch des Seeungeheuers“ ist ein gutes Prequel und sehr unterhaltsam, mit einem unglaublichen visuellen Look und Kamerafahrten, sehr guten Martial Arts Szenen, der eine weitere Geschichte zu dem coolen Detective Dee erzählt.

There are no comments yet

Why not be the first

Kommentar verfassen

More 53 posts in Uncategorized category
Recommended for you
Dario Argentos Das Phantom der Oper wird ECC #20

Dario Argento war einmal der Meister des Horrors, doch die Zeiten sind vorbei. In den...