Knock Knock

Einst war Eli Roth der Hoffnungsträger der Horrorfans, drehte er doch mit Cabin Fever und Hostel Filme, die sehr beliebt sind bei den Fans. Doch dann wurde es ruhig um den Regisseur. Dabei drehte er aber wieder Filme, The Green Inferno und Knock Knock, während Erster einige Probleme hatte und diese Später einmal thematisiert werden. Ging Zweiter etwas unter. Dabei hat er Keanu Reeves in der Hauptrolle und ist ein Remake von dem 1977 entstanden Film Tödliche Spiele. Ok Remakes sind meist nie sonderlich beliebt, doch Eli Roth erschuf mit Knock Knock einen sehr unterhaltsamen Thriller.

 

Evan ist das Wochenende alleine zu Hause, seine Frau und Kinder fahren an dem Strand, so kann er in Ruhe arbeiten. Doch dann klopft es an seiner Tür. Die beiden hübschen Mädels Bell und Genesis bitten um Einlass, sie hätten sich verlaufen und sonst ist keiner in der Straße da. Doch schnell werden die beiden für Evan zu einer Versuchung, die sehr gefährlich wird. Im Grunde weis man als Zuschauer, wenn die beiden Mädels auftauchen, worauf das hinlaufen wird. Denn sie versuchen alles um Evan zu verführen, doch die Konsequenzen die das alles haben wird, ist niemanden klar. Ab dem Punkt beginnt eine wilde Achterbahnfahrt, die nicht nur die Moral der Zuschauer infrage stellt und uns fragt, was würden wir tun.

 

knock knock 1

 

Dadurch, dass Keanu Reeves als Familienvater so sympathisch wirkt und ein wirklich guter Schauspieler ist, kann er in Knock Knock endlich zeigen, was er kann. Denn im Film selbst liefert er wohl die beste schauspielerische Leistung seit Jahren ab, in John Wick war er natürlich auch sehr gut, doch das kann man mit Knock Knock nicht vergleichen. Hier ist Keanu in einer ganz anderen Rolle zu sehen. Doch auch Lorenza Izzo und Ana de Armas als beide Femme Fatals sind sehr überzeugend und sorgen für viel Chaos.  Dazu kommt das beide im Film selbst je nach dem was sie Erzählen auch immer unterschiedlich wirken.

 

Die Erotik im Film kommt nicht von der Nacktheit der beiden Damen, obwohl man schon ein paar Mal ihre Brüste sehen kann. Es kommt viel mehr von der Verführung die sie an Evan vollführen. Denn als Zuschauer fragt man sich, würde ich mich hingeben und es tun oder lass ich es sein. Denn der Film gibt für und wieder dazu und lässt es am Ende offen. Doch viele Fragen bleiben in Knock Knock offen und es wirkt wie eine leichtere Version von Funny Games. Auch wenn es hier keine Versuchanordnung des Regisseurs ist und Knock Knock nicht auf einer Metabasis aufgebaut ist. Die Handlung und die Figuren, wir wissen nicht mal, wie sie wirklich heißen und wie Alt sie sind. Alles ist nur ein Spiel, doch der Ausgang ist bitterböse.

knock knock 2

Knock Knock ist ein sehr unterhaltsamer Thriller über einen Familienvater, welcher der ultimativen Versuchung unterliegt und die Konsequenzen zu spüren bekommt in der Form von zwei hübschen Frauen. Es ist nicht der Film, den viele erwarten, es gibt keine Gewalt oder Blut. Sondern Spannung und etwas Erotik. Knock Knock hat dazu die beste schauspielerische Leistung von Keanu Reeves seit langen.

 

  • 7/10
    Handlung - 7/10
  • 9/10
    Schauspiel - 9/10
  • 6/10
    Erotik - 6/10
  • 9/10
    Unterhaltung - 9/10
  • 7/10
    Spannung - 7/10
7.6/10

 

Bestellen bei Amazon.de:

 

Handlung:

Architekt Evan (Keanu Reeves), hingebungsvoller Ehemann und Vater, genießt über das Wochenende einige ruhige Stunden zu Hause, während seine Frau Karen (Ignacia Allamand) und die Kinder im Strandurlaub sind. Als er nachts den attraktiven Freundinnen Genesis (Lorenza Izzo) und Bel (Ana De Armas) Zuflucht vor einem Unwetter gewährt, ahnt er nicht, dass er sich auf ein ebenso verführerisches wie tödliches Katz-und-Maus-Spiel eingelassen hat. Denn die beiden Femmes fatales sind an weitaus mehr als nur an einem nächtlichen Liebesabenteuer mit ihm interessiert. Gerade als Evan glaubt, die beiden kaltblütigen Ladies los zu sein, kehren Genesis und Bel zurück, um seinem beschaulichen Leben den endgültigen Todesstoß zu verpassen…

 

knock-knock poster 2 knock-knock poster 3 knock-knock poster 4 knock-knock poster 5 knock-knock poster

 

knock-knock poster 6

Leave a Comment

Kommentar verfassen

More 313 posts in FIlmkritik category
Recommended for you
P.O. Box Tinto Brass
P.O. Box Tinto Brass

Ist P.O. Box Tinto Brass pure Selbstverliebtheit oder ein erotisches Meisterwerk? Tinto Brass gehört zu...