Kategorien
FIlmkritik

Blind Woman’s Curse

Eins der bekanntesten japanischen Genre ist der Yakuza Film, es ist zwar im Grunde nichts anders als ein Gangster Genre aber es ist halt sehr japanisch. Dazu hat es sich auch sehr gewandelt, in den 60er Jahren waren es alles ehrbare Männer, die für das Gute gekämpft haben und in den 70er Jahren hat sich […]

Kategorien
FIlmkritik

The Princess Blade

Lady Snowblood gehört zu den Klassikern des japanischen Kinos und auch zu den legendären Mangas. Es ist eine Geschichte die immer noch funktioniert und Quentin Tarantino auch eine Inspiration für Kill Bill war. Doch irgendwann im Jahr 2001 war das japanische Kino im Wandel. Versus wurde langsam zum Erfolg und das auch International und Matrix […]

Kategorien
FIlmkritik

Sukeban Deka

Die 80er Jahre, die Welt war im Umbruch, es bahnte sich langsam der Frieden an, der kalte Krieg zwischen den USA und der UDSSR war zwar auf dem Höhepunkt aber die Wende sollte bald kommen und in der Film und Fernsehwelt ging man immer wieder andere Richtungen. Waren die 70er Jahre noch mutig und voller […]

Kategorien
FIlmkritik

Zombie Hunter Rika

Japan, das Land was auch einen Filmmarkt hat, wie fast jedes Land und auch dort produziert man unabhängig von großen Studios Filme. Auch hier sind es meist Genre Produktionen, denn die Kosten weniger Geld und man findet leicht einen Markt dafür. Es gab eine Zeit da wurden diese Filme auch mehr International vermarkte. So auch […]

Kategorien
FIlmkritik

Gintama

Live Action Filme von Animes und Mangas sind IN und irgendwann trifft es auch mal die Außenseiter, da man keine Angst haben muss hier viele Fans zu enttäuschen und man kann einiges abändern. Zum Glück ist Gintama kein Außenseiter, auch wenn der Manga und Anime sich selbst nie ernst nimmt und eine Parodie auf sas […]

Kategorien
FIlmkritik

Bleach

Live Action Filme zu Mangas und Animes werden auch in Japan immer beliebter und man verfilmt alles was bei der Jugend gerade IN ist oder sehr viele Fans hat. Ähnlich wie in den USA wo wir viele Superheldenfilme bekommen. Nur ist der kulturelle Unterschied deutlich bemerkbar. Denn wir haben es hier immer mit jugendlichen zu […]

Kategorien
FIlmkritik

Zehn gelbe Fäuste für die Rache

Die Shaw Brothers haben viele Stars hervor gebracht und haben den Weg geebnet für viele weitere Legenden des Martial Arts und Action Kinos. Ohne Chang Cheh hätten wir kein John Woo. Man ging auch immer wieder andere Wege, was Fan Chu zeigte, wo man nach Thailand ging für ein paar Aufnahmen und der Welt das […]

Kategorien
FIlmkritik

Baaghi 2

Tiger Shroff ist zurück als Ronnie. Nach dem großen Erfolg von Baaghi im Jahr 2016, hat es zwei Jahre gedauert bis es Zeit war für das Sequel und ein dritter Teil ist auch schon angekündigt. Man scheint in Indien auch auf dem Trip des neuen Actionfilms zu sein, der etwas patriotischer ist und man zeigen […]

Kategorien
FIlmkritik

Chocolate – …süß und tödlich

Nach dem Prachya Pinkaew schon die Karriere von Tony Jaa startete, war es an der Zeit auch einen weiblichen Martial Arts Star zu finden. Denn machen wir uns nicht vor, es gibt viel mehr Männer in der Kampfkunst Welt als Frauen, die Heldinnen der Filme sind überschaubar. Doch die Fans wollten auch die weibliche Seite […]

Kategorien
FIlmkritik

City on Fire

Johnnie To gehört zwar zu den bekanntesten Regisseuren des neuen Hongkong Films und viele seiner Filme sind bekannt, doch hat der Regisseur auch einige dreht, welche weniger bekannt sind und auch erst wiederentdeckt werden müssen. Im Jahr 1995 war er zwar schon bekannt aber immer noch am Anfang und es sollte noch etwas dauern bis […]