Kategorien
FIlmkritik

Lolita am Scheideweg

Jess Franco hat in seinem Leben sehr viele Filme gedreht, man sagt so an die 200. Dabei war alles und er drehte sich durch die Genres, dabei waren die Filme auch immer von dem Jahrzehnt geprägt in dem er sich befand. Vor allem in den 70ern hatte eine unglaubliche schaffensphase. Er drehte auch immer wieder […]

Kategorien
FIlmkritik

Kendo – Der tödliche Hammer

In den 70er Jahren war die Welle an Martial Arts Filmen groß, jeder wollte ein Stück vom Kuchen haben. Auch wenn Bruce Lee diese Welle los getreten hat und seine Klone in vielen Filmen vertreten waren, so hat man in Hongkong auch ohne hilfe des Namen Lees Filme gedreht die so ähnlich waren. Man hörte […]

Kategorien
FIlmkritik

Lords of Chaos

Die 80er Jahre war nicht nur für Filme ein Jahrzehnt was viele Veränderungen brachte und sehr viele Kultfilme hervor rief, sondern auch für die Musik. Die moderne Popmusik war geboren, doch auch für den Metal war es weg weisend. In Norwegen ging eine neue Welle los, junge Leute waren unzufrieden mit ihrem Leben und dem […]

Kategorien
FIlmkritik

Das Geheimnis der Tigerkralle

Mitte der 70er Jahre war der Boom der Martial Arts Film in der Welt angekommen. Zwar war man wieder in der Findungsphase, nach dem Tod von Bruce Lee, wusste die Filmwelt nicht wohin, vor allem in Hongkong. Doch irgendwann hatte man den Dreh raus und lieferte einen Film nach dem anderen ab. Doch auch andere […]

Kategorien
FIlmkritik

Bruce Lei – König der Todeskralle

Das Bruceploitation Genre ist eins, welches wohl dem Zuschauer immer wieder etwas bietet, wo man sich fragt: Was hat die damals blos geritten? Es zeigt aber auch sehr deutlich, wie Exploitation im Film funktioniert. Man beutet hier ein Thema aus bis es nicht mehr geht. Jeder wollte ein Stück vom Kuchen haben und da Bruce […]

Kategorien
FIlmkritik

Shock Wave

Herman Yau gehört zu den legendären Regisseuren Hongongs und das nicht, weil er viele Filme gedreht hat. Sondern, weil er zwei Highlights des CAT-3 Film abgeliefert hat. Mit The Untold Story und Ebola Syndrom zeigte er sich von seiner wilden und brutalen Seite. Mit Gong Tau ging er zurück zu den schwarzen Magie Horrorfilmen Hongkongs. […]

Kategorien
FIlmkritik

Das weiße Drachenschwert

Denkt man das Wuixa Gerne, kommen einem viele Filme aus Hongkong in dem Sinn. Das Heldengenre ist bekannt und beliebt gewesen. Es ging immer um den Schwertkampf. Doch man denkt nicht unbedingt an China, jedenfalls nicht wenn man von Filmen spricht die vor 1997 erschienen. Doch auch diese gibt es, diese Spielfilme sind aber sehr […]

Kategorien
FIlmkritik

Dany – Die Anhalterin

Der erotische Film hatte in den 70er Jahren seinen Höhepunkt. Die Sexploitationswelle überrollte die Welt und ach Europa. Während in Deutschland die Schulmädchen einen Report machten, machte man sich in Frankreich bereit für Vampire und auch für Emanuelle. In den 80er Jahren wurde es dann etwas ruhiger, der Pornofilm übernahm das Kino und auch das […]

Kategorien
FIlmkritik

Das Spiel des Todes

Bruceploitation gibt es in allen Formen und Farben. In einem kurzem Zeitraum entstanden über 100 Filme, die versuchten nach dem Tod von Bruce Lee ein Stück vom Kuchen zu bekommen. Manchmal erfand man einfach eine neue Geschichte und schickte einen Klon los und lies Leute verprügeln. Es gibt aber auch die Sequels. Wie Meister aller […]

Kategorien
FIlmkritik

Die Bruce Lee Story

Der Tod von Bruce Lee lies die Hongkong Filmwelt verzweifeln, weil er ein Erbe hinterlassen hatte was man nicht füllen konnte. Es gab eine kurze Zeit da war der Martial Arts Film am Boden. Doch nicht lange. Schnell kam man auf die Idee, den Tod von Lee zu nutzen und der Bruceploitationsfilm war geboren. Mit […]