Baby Love

Baby Love

In der Filmgeschichte gibt es einige Skandalfilme, welche versuchen mit einer jungen Darstellerin für aufsehen zu sorgen, oder weil man provozieren will oder es ist egal. Jedenfalls, sind viele dieser Film sehr bekannt, weil man darüber immer wieder spricht, ein paar davon sind so sehr Verboten in Deutschland, dass man ihren Namen nicht ausspricht. Es …

Die 18 Jadekrallen der Shaolin

Die 18 Jadekrallen der Shaolin

Im Martial Arts Film der 70er Jahre ging es fast immer um das Thema Rache und das in allen Variationen die man sich nur vorstellen konnte. Nach und nach kamen zwar auch andere Themen dazu, doch dies dauerte etwas und wurde erst durch Jackie Chan gewandelt. Vorher gab es immer eine typische Handlung. Manchmal aber …

Stadt in Panik

Stadt in Panik

Das Polizieschi Genre bietet sehr viele Filme, die in einer kurzen Zeitspanne entstanden. Dabei hatte man am Anfang Dirty Harry, Ein Mann sieht Rot und auch ab und an Der Pate als Vorbild. Die harten Cops oder auch Gangster, die sich gegen das System auflehnen und es nach ihrer Art machten, waren so beliebt, das …

Recht und Leidenschaft

Recht und Leidenschaft

Anfang der 70er Jahre war Italien noch nicht soweit, das der Polizieschi wirklich ein Genre war. Viel mehr waren die Thriller und auch Dramen noch von den Problemen mit der Mafia geprägt und so gibt es ein paar Filme, die wegweisend für das Genre waren und Geschichten erzählten, die unter die Haut gingen. Einer davon …

Eiskalte Typen auf heißen Öfen

Eiskalte Typen auf heißen Öfen

Regisseur Ruggero Deodato kennen viele von Euch durch sein berühmt brüchigen Film Cannibal Holocaust, doch schon davor drehte er Filme. Einer davon ist Eiskalte Typen auf heißen Öfen. Das ist Deodatos Beitrag zu den Polizeschi Genre, was in den 70er Jahren in Italien berühmt war und viele Filme hervorbrachte. Dabei ist interessant zu sehen, wie …

Convoy Busters

Convoy Busters

Der Polizieschi ist eins der Genres, welches nur in Italien gab, etwas was durch den Erfolg von Dirty Harry und Ein Mann sieht Rot angestoßen wurde. Das sich aber schnell weiter entwickelt hat und sehr viele Filme hervorgebracht hat. Dabei geht man aber immer nach demselben Muster vor, wir haben immer einen Einzelgänger oder mit …

Lorenza

Lorenza

Ende der 80er Jahre waren zwar erotische Filme schon fast verschwunden aus den Kinos, doch für dem Heimkinomarkt gab es sie immer noch, auch wenn der Porno längst alles dominierte. Dennoch erschien in Deutschland oder auf der Welt noch der ein oder andere Film. In seinem Enstehungsland Italien lief Lorenza im Kino. Dann verschwand der …

Das Grabmal des Shaolin

Das Grabmal des Shaolin

Die Shaw Brothers haben unzählige Martial Arts Filme produziert, dass man irgendwann den Überblick verlieren kann. Dabei folgten sie aber auch sehr oft dem Schema, was einmal Erfolg hatte, wurde so oft kopiert bis der Zuschauer es nicht mehr sehen wollte. So gibt es viele Filme die ein Thema haben oder Darsteller. Ähnlich verhält es …

Fireflash – Der Tag nach dem Ende

Das Ende der Welt war so oft im Kino zu sehen wie nie ende der 70er und Anfang der 80er Jahre, Filme wie Mad Max, The Warriors oder Die Klapperschlange zeigten dem Zuschauer eine dystopische Zukunft und alles hat seinen Stil, meist trug man Leder und sah aus, als ob man gerade auf ein Metalkonzert …

Paco – Kampfmaschine des Todes

Paco - Kampfmaschine des Todes

Italien ende der 80er, die Filmbranche lag brach und mit den Exploitationsfilmen ging es Berg ab, man merkte das Hollywood immer mehr klagte und man so kaum noch einen Film kopieren konnte. Auch bekamen die Regisseure kaum noch Geld um einen Film zu drehen, so mussten sie immer kreativer sein. Auch wenn Sergio Martino in …