Kategorien
FIlmkritik

Leichen unter brennender Sonne

Nach dem sich das Regieduo Hélène Cattet und Bruno Forzani mit Amer und Der Tod weint rote Tränen im Giallo Genre ausgetobt haben und zeigten, das man Filme drehen kann, die alleine schon auf der visuelle Ebene dem Genre treu bleiben, war es wohl Zeit sich einem anderem Genre zu zuwenden. Das passierte mit Leichen […]

Kategorien
FIlmkritik

Der Tod weint rote Tränen

Hélène Cattet und Bruno Forzani lieferten mit Amer (Kritik) noch ein surreales Meisterwerk ab, das versucht eine Hommage an einem Giallo zu sein aber auf die typischen Handlungselemente zu verzichten, sondern sich nur auf das Optische konzentriert. Mit Der Tod weint rote Tränen, versucht das Regieduo nun einen etwas zugänglicheren Film zu drehen, der auf […]

Kategorien
FIlmkritik

Amer

Es gibt Filme die versuchen eine Handlung zu erzählen, manche versuchen eine Handlung zu erzählen und dabei auch auf das optische zu setzen und dann gibt es da noch Filme die vielleicht eine Handlung haben aber einfach auf die Kraft der Bilder setzen, welche sie zeigen. Dazu gehört auch Amer.   Hélène Cattet und Bruno […]