Kategorien
FIlmkritik

The seventh Curse

Hongkong in den 80er Jahren. Man versuchte sich weiter von China zu lösen. Das spiegelt sich in den Filmen wieder. Immer mehr zeigte man Dinge, die man nicht auf dem Festland zeigen könnte. Man zeigte Gewalt und Sex, dazu schwarze Magie und etwas Buddhismus, fertig waren die Spielfilme, die auch eine besondere Freigabe brauchten. Heute […]

Kategorien
FIlmkritik

Tai-Chi

Der Hongkong Actionfilm, eine Ära von so vielen Filmen, dass man nie genug davon haben kann. Die Filme haben eine Generation geprägt, von Schauspielern*innen bis hin zu den Regisseuren*innen. Dabei gibt es Namen die sind bekannter als andere. Jet Li dreht zwar Heut zu tage kaum noch Filme, war aber in den 90ern und auch […]

Kategorien
FIlmkritik

Das Grabmal des Shaolin

Die Shaw Brothers haben unzählige Martial Arts Filme produziert, dass man irgendwann den Überblick verlieren kann. Dabei folgten sie aber auch sehr oft dem Schema, was einmal Erfolg hatte, wurde so oft kopiert bis der Zuschauer es nicht mehr sehen wollte. So gibt es viele Filme die ein Thema haben oder Darsteller. Ähnlich verhält es […]