Kategorien
FIlmkritik

Tenebrae

1982 war der Giallo tot, das Genre hatte ausgedient, zwar gab es immer noch ein paar ausläufer aber kein Regisseur drehte mehr das Genre bewusst. Auch Dario Argento wandte sich ab, schon sein Film Suspiria war ein Giallo Fantastico getaucht in Neonfarben. Danach folgte gleich eine Art Sequel mit Inferno, welches der zweite Film in […]

Kategorien
FIlmkritik

Phenomena

Phenomena ist der Wendepunkt in Dario Argentos Karriere. Dario Argento einer der alten Meister des italienischen Kinos, welcher in den vergangenen Jahren, bei vielen Fans für Entrüstung sorgte mit seinen Filmen. Doch seine Klassiker bleiben unvergessen und dank der neuen Blu-ray von Arrow Video, dürfen wir seinen Film Phenomena, dank 4K Abtastung endlich so sehen […]

Kategorien
FIlmkritik

Trauma

Trauma ist der erste Film von italiens Kultregisseur Dario Argento den er in den USA drehte. Dazu auch der erste Film mit seiner Tochter Asia Argento in der Hauptrolle. Dario Argento und seine Werke in den 90er, werden von den Fans schon etwas stiefmütterlich behandelt. Denn die Zeiten die Gialli und des Fantastico Giallo sind […]

Kategorien
FIlmkritik

Dario Argento’s Das Phantom der Oper

Blickt man heute auf Dario Argentos schaffen zurück, so denkt man immer an seine Filme aus den 70ern und 80ern. Was danach kommt, wollen manche Fans vergessen, sägen die Filme schon an dem Throne des Regisseurs, spätesten ab Mitte der 2000er waren auch Hardcorefans enttäuscht. Doch kommen wir auf das Jahrzehnt zusprechen, was dazwischen liegt, […]

Kategorien
FIlmkritik

Dämonen 2

1985 das italienische Horrorkino war fast schon am Ende, da kam Lamberto Bava um die Ecke. Der sich vorher zwar schon einen Namen gemacht hat, vor allem weil er der Sohn von Mario Bava ist. Doch er tat sich zusammen mit seinem Freund Dario Argento und zusammen erschufen beide einen Meilenstein des Horrorfilms, in einer […]

Kategorien
FIlmkritik

Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe

Jeder fängt einmal an, auch Dario Argento der 1970 seinen ersten Spielfilm dreht, vorher schrieb er schon Drehbücher, so war er für die Anfangsszene in Spiel mir das Lied vom Tod zuständig. Doch im Jahr 1970 drehte er den Film, der die Giallowelle so richtig losgetreten hat. Denn Das Geheimnis der schwarzen Handschuhe zeigt die […]