Kategorien
FIlmkritik

A Blade in the Dark

In den 80er Jahren war der Giallo zwar schon Vergangenheit und die Slasherfilme übernahmen die Leinwand. Doch in Italien kochte man noch eine andere Suppe. Hier war auch der Horrorfilm auf dem absteigenden Ast und es wurden wenigere produziert, dafür alle anderen RipOffs, doch ein paar Regisseure erschufen immer noch Filme, die ein Mix aus […]

Kategorien
FIlmkritik

Dämonen 2

1985 das italienische Horrorkino war fast schon am Ende, da kam Lamberto Bava um die Ecke. Der sich vorher zwar schon einen Namen gemacht hat, vor allem weil er der Sohn von Mario Bava ist. Doch er tat sich zusammen mit seinem Freund Dario Argento und zusammen erschufen beide einen Meilenstein des Horrorfilms, in einer […]