Fireflash – Der Tag nach dem Ende

Das Ende der Welt war so oft im Kino zu sehen wie nie ende der 70er und Anfang der 80er Jahre, Filme wie Mad Max, The Warriors oder Die Klapperschlange zeigten dem Zuschauer eine dystopische Zukunft und alles hat seinen Stil, meist trug man Leder und sah aus, als ob man gerade auf ein Metalkonzert …

Paco – Kampfmaschine des Todes

Paco - Kampfmaschine des Todes

Italien ende der 80er, die Filmbranche lag brach und mit den Exploitationsfilmen ging es Berg ab, man merkte das Hollywood immer mehr klagte und man so kaum noch einen Film kopieren konnte. Auch bekamen die Regisseure kaum noch Geld um einen Film zu drehen, so mussten sie immer kreativer sein. Auch wenn Sergio Martino in …

Porno Holocaust

Porno Holocaust

Was ist Porno Holocaust? Joe D’Amato ist wohl einer der berühmt berüchtigtsten Regisseure aus Italien, denn drehte er doch viele Filme wo die Grenzen zwischen Erotik, Horror und Pornografie fliesend waren. Seine Filme haben auch unter Filmfans einen bestimmten Ruf und gelten nie wirklich als Kult, denn immer wieder hat er einfach mit gemacht oder …

The Riffs – Die Gewalt sind wir

The Riffs - Die Gewalt sind wir

The Riffs – Die Gewalt sind wir: Endzeitstimmung in der Bronx Anfang der 80er Jahre gab es einen neuen Trend in den Kinos, der Postapokalyptische Film. Die Menschen leben in einer Endzeit, denn die Stimmung war durch den kalten Krieg noch eisig und man wollte wohl zeigen was alles nach einem Atomkrieg auf der Erde …

Foltergarten der Sinnlichkeit

Es gibt Exploitationsfilme die versuchen immer noch etwas mehr zu sein und etwas Anspruch vorzutäuschen. Das versucht auch Foltergarten der Sinnlichkeit von Joe D’Amato. Joe D’Amato gehört zu den italenischen Regisseuren die auch eher umstritten sind. Denn auf der einen Seite haben seine Filme Fans auf der anderen Seite ist er schon am Anfang des …

The Blastfighter – Der Exekutor

Wir befinden uns in den 80er Jahren, Filme wie Rambo und Mad Max haben das Actionkino verändert, das italienische Kino hat immer mehr Probleme und man sucht nach neuen Ideen für Filme. Der Horrorfilm hat sich gewandelt und auch andere Exploitationsgenre sind im nicht mehr so beliebt. Doch der Actionfilm zieht immer. So entstand vielleicht …

In der Gewalt der Zombies

Ach ja, die 70er Jahre, wir hatten das in den letzten Tagen nun schon zu genüge. Alles war möglich, es wurden Filme gedreht, die man so heut zutage nicht mehr drehen könnte. Dazu gehört auch In der Gewalt der Zombies von Joe D’Amato. Nicht nur das Laura Gemser und George Eastman mit dabei sind. Was …