Kategorien
FIlmkritik

Ti Lung – Das blutige Schwert der Rache

Achja die Shaw Brothers und ihre Filme, dem Autor gehen langsam die Einleitungssätze für diese Filme aus. Jedenfalls, im Jahr 1978 war die Hongkong Actionfilm so langsam im Wandel, nach dem Bruce Lee sie dominiert hatte und man viel Kung Fu zeigte, kamen auch die Wuxia Filme zurück, die waren zwar nicht mehr so beliebt, […]

Kategorien
FIlmkritik

Das Todesduell der Tigerkralle

In ihrer Hochphase haben die Shaw Brothers so viele Filme produziert, das man sich mit ihnen Monate beschäftigen kann und man wird immer wieder ein Highlight entdecken. Das Niveau für diese Filme war immer hoch, obwohl man in einem Studio schnell und kosten günstig drehte. Dennoch bot man den Zuschauer eine gewohnte Qualität, was diese […]

Kategorien
FIlmkritik

Bruce Lee – Der brüllende Tiger

1973 Bruce Lee war gerade verstorben und schon ging es los mit den Bruceploitationsfilmen und dem Zuschauer wurde so einiges verkauft, was mit dem Meister des Martial Arts Film zu tun hat. Von Absurden zusammenschnitten mit Doubles und Filme wo der Verleih einfach daraus einen Bruce Lee Film gemacht hat. Dazu aber so was wie […]

Kategorien
FIlmkritik

Sie nannten ihn Knochenbrecher

Jackie Chan ist heute eine der größeren im Actionfilm hat er doch mit seinen Filmen das Martial Arts Genre verändert, das auch mit der Hilfe von Yuen Woo-Ping. Beide hatten mit Die Schlange im Schatten des Adlers sehr großen Erfolg. Für Jackie Chan war es der Durchbruch, im selben Jahren haben sie aber noch einen […]

Kategorien
FIlmkritik

Die Schlange im Schatten des Adlers

Jackie Chan hat wie kaum ein andere das Martial Arts Genre verändert, nach dem Bruce Lee den Realismus und die härte in das Genre gebracht hatte. War Chan der erste der Humor mit Akrobatik verbunden hat.  Zwar gab es das Konzept schon vorher, doch mit Die Schlange im Schatten des Adlers fing alles erst so […]