Kategorien
FIlmkritik

Oktoberfest! Da kann man fest!

Oktoberfest! Da kann man fest! oder auch eine weitere deutsche Sex Komödie Deutschland in den 70ern, der Sexfilm war das Genre was im Kino lief bei den deutschen eigenen Produktionen. Eine unzählige Anzahl an Filmen lief in den hiesigen Lichtspielhäusern, weil die Nachfrage so groß war. So gibt es Filme die vergessen sind, andere sind […]

Kategorien
FIlmkritik

Schulmädchen-Report, 13. Teil – Vergiss beim Sex die Liebe nicht

Schulmädchen-Report, 13. Teil – Vergiss beim Sex die Liebe nicht der mit Katja Bienert. Wir schreiben das Jahr 1980 und im Grunde ist der deutsche Erotikfilm aus den Kinos verschwunden. Denn der Heimkinomarkt, dank VHS, Betamax und co. ist am kommen, somit auch der Porno. Die Leute können nun zu Hause in aller Ruhe sich […]

Kategorien
FIlmkritik

Schulmädchen-Report, 3. Teil – Was Eltern nicht mal ahnen

Schulmädchen-Report, 3. Teil – Was Eltern nicht mal ahnen verlässt langsam den Deckmantel der Aufklärung. 1972 und der deutsche Sexfilm ist wirklich im Kino angekommen, dazu natürlich auch andere Genrevertreter. Doch die Wellte der Reportfilme ist ausgebrochen und so gibt es viele nackte Frauen auf der Leinwand zu sehen. Da der Pornofilm immer noch Tabu […]

Kategorien
FIlmkritik

Die Mädchenhändler

Die 70er Jahre haben viele Filmexperimente hervor gebracht und legendäre Regisseure und Produzenten, die jungen Wilden waren am Werk, in Deutschland oder der Schweiz ist ein Name der wohl viele Fans von Sexploitation des Herz höher schlagen lässt oder die Hose ausbeulen, dieser Name ist Erwin C. Dietrich.  Er schrieb nicht nur das Drehbuch, führte […]