Schulmädchen-Report, 13. Teil – Vergiss beim Sex die Liebe nicht

Schulmädchen-Report, 13. Teil – Vergiss beim Sex die Liebe nicht der mit Katja Bienert. Wir schreiben das Jahr 1980 und im Grunde ist der deutsche Erotikfilm aus den Kinos verschwunden. Denn der Heimkinomarkt, dank VHS, Betamax und co. ist am kommen, somit auch der Porno. Die Leute können nun zu Hause in aller Ruhe sich …

Die nackten Superhexen vom Rio Amore

Die nackten Superhexen vom Rio Amore

Die nackten Superhexen vom Rio Amore ist ein typischer Sommerfilm der 80er oder besser gesagt, Jess Francos Version davon. Sexploitation mit SchnodderSynchro in reinstform. Jess Franco und seine Filme, ja er hat über 200 Filme gedreht, es gibt verschiedene Epochen und Phasen von ihm., er hat in ganz Europa Filme produziert und vielen bekannten Namen …

Mondo Cannibale 4. Teil – Nackt unter Wilden

Jess Franco ist wohl der legendärste Vielfilmer der Welt hat er in seiner Karriere über 200 Filme gedreht. Die ihn für immer unsterblich machen. Ob man das nun Positiv oder Negativ sehen will, hängt vom Film ab. Denn Franco Filme sind immer sehr unterschiedlich. Der Film, wozu ihr die Review gerade lest, ist vielleicht einer …

Dämonenbrut

Dämonenbrut

Das Jahr 2000 Andreas Bethmann drehte seinen zweiten Exploitationsfilm und will wieder dem italienischen Kino der 70er und 80er seinen Tribut zollen. Doch was er als Labelchef von X-Rated schafft. Doch bei seinen Filmen vor allem die alten, ist das nicht immer der Fall. Bei Dämonenbrut, war es der Versuch eine Horrorhandlung mit erotischen Szenen …

Die Schulmädchen vom Treffpunkt Zoo

Die Schulmädchen vom Treffpunkt Zoo

Ende der 70er Jahre der Sexploitationsfilm war im Wandel, denn die Pornofilme haben Einzug in die Videotheken gehalten. Langsam wurde diese art von Filmen weniger. Doch eine Filmreihe hatte Erfolg Eis am Stiel, sorgte für Lacher und doch etwas dramatische Handlung. In Deutschland erschien 1978 das Buch Wir Kinder vom Bahnhof Zoo und war ein …