Kategorien
FIlmkritik

A Snake of June

Die Welt des Pinku Eiga ist groß und ab und an veröffentlicht man in Japan einen erotischen Film ohne das er in das Pink Genre passt. Ein Regisseur wie Shin’ya Tsukamoto ist einer, welche keine Konventionen kennt und seine Filme dreht, wie er will. Dabei kann es ein Rausch aus Metall, Metal und Industrial wie […]

Kategorien
FIlmkritik

Ichi the Killer

Takashi Miike und seine Filme, es gibt ein paar die haben es im Westen zu einem Kultstatus geschafft und haben sicherlich dafür gesorgt, dass man den japanischen Regisseur kennt. Der Film der den Hype um ihm ausgelöst hat, war wohl Ichi the Killer. Dieser Spielfilm lies die Herzen von Splatterfans höher schlagen und war der […]

Kategorien
FIlmkritik

Dead or Alive 2: Birds

Takash Miike erschuf mit Dead or Alive 2: Birds einen melancholischen Film über Freundschaft. Wie kann man eine Fortsetzung drehen, wenn der erste Film das unmöglich machte? Bei Takashi Miike geht das, denn man nimmt die beiden Hauptdarsteller und verfrachtet sie in eine andere Handlung. Das ist das Grundgerüst von Dead or Alive 2: Birds. […]