Kategorien
FIlmkritik

Tal der Skorpione

Auf die Gefahr hin, dass man sich hier wiederholt. Der deutsche Genrefilm lebt, auch wenn er meist abseits des Mainstream gedreht wird und es keine Til Schweiger Produktion ist oder aktuell von den Machern von Fack Ju Göhte. Es gibt sie, viele Filmemacher, die eine Vision haben. Diese setzten sie um und immer wieder gibt […]

Kategorien
FIlmkritik

Spiel mir am Glied bis zum Tod

Manchmal ist ein Name alles, was man braucht. Das wusste man schon in den 80ern, denn es gab nur ein Filmnamen und eventuell ein Pormoposter, dann hat man einen Spielfilm vermarktet. Auch zieht der Name KäuferInnen an. Wenn der Titel dann so ähnlich klingt ein bekanntes Werk, wird man ihn schon los. Auch gern gesehen […]

Kategorien
FIlmkritik

Project Genesis

Project Genesis ist irgendwo zwischen Bahnhofskino und Schund. 1999 drehte Oliver Krekel den Film Crossclub und dieser war überraschenderweise ein Erfolg bzw. fand viele Fans, das ganze wurde sogar von einer Ausstrahlung auf VOX getoppt. Der Film hatte viele Fans und Anhänger, so wollte man immer eine Fortsetzung drehen, was aber nie so richtig wollte. […]

Kategorien
FIlmkritik

Angel of Death 2

Ein langerwartetes Sequel, das war Angel of Death 2. Dazu wurde es auch Kontrovers diskutiert. Schon im original Abspann von Der Todesengel gab es die Information, dass es einen zweiten Teil geben sollte. Dieser lies aber auf sich waren und erschien neun Jahre später. Denn Angel of Death 2 war drei in der Produktion, gedreht […]

Kategorien
FIlmkritik

Rigor Mortis

Die deutsche Amateurszene war früher Aktiver oder belebter. Man versuchte auch neues, wie Timo Rose mit Rigor Mortis. 2003  entstand der Film Rigor Mortis, wahrscheinlich einer der Versuche weg zu kommen von dem typischen Wald und Wiesen Splatterfilm. Denn Timo Rose versuchte mit dem Streifen ein paar andere Weg zu gehen. Hier kommt der Gangsterfilm, […]