Kategorien
FIlmkritik

Master Z: The Ip Man Legacy

Die IP Man Filme brachten neuen Schwung in das Martial Arts Genre und sorgten dafür, dass Donnie Yen noch bekannter wurde und auch Weltweit berühmt wurde. Die drei Filme erzählen die Geschichte des Lehrmeisters von Bruce Lee, der hier zu einer Legende wird. Da man sich auch mit China gutstellt. Doch die Figur von Max […]

Kategorien
FIlmkritik

Paradox

Die SPL Filme sind nun eine lose Reihe von Spielfilmen die keine wirkliche Zusammengehörigkeit haben. Die Handlung ist anders und auch die Darsteller. Dazu dauerte es lange bis der zweite Film erschien. Doch Lethal Warrior war erfolgreich in Hongkong und auch in China. So war es also nur eine Frage der Zeit, bis man einen […]

Kategorien
FIlmkritik

Ong Bak – Die Geburt eines Helden

Das Jahr 2003 und der Martial Arts Film, zwar gab es einige Filme, die im Wuxia Bereich angesiedelt waren und mit viel WireFu oder CGI arbeiten oder mit Swordplay Elementen, dazu war Jackie Chan auch nicht mehr der jüngste und seine Hollywood Filme hatten nicht die Qualität wie seine Werke aus Hongkong. Doch ein junger […]

Kategorien
FIlmkritik

Lethal Warrior

Wenn man eine Fortsetzung zu SPL dreht und dann packt man Tony Jaa und Wu Jing in die Hauptrollen. Hat man als Martial Arts Fan die Hoffnung das dabei etwas große raus kommen könnte. Dazu Regisseur Pou-Soi Cheang der mit Dog Bit Dog überzeugen könnte. So hatte man doch gewisse Erwartungen an Lethal Warrior (SPL […]

Kategorien
FIlmkritik

Skin Trade

Wenn Tony Jaa in einem Film zusammen mit Dolph Lundgren zusammen spielt, kann man ja eigentlich nur ein Action Highlight erwarten oder? Dazu schrieb Lundgren auch das Drehbuch und hatte die Idee für die Handlung. Dazu hat man auch Michael jai White dabei, also könnte nicht mehr viel schief gehen. Doch Skin Trade hat einige […]