Kategorien
FIlmkritik

Das deutsche Kettensägen Massaker

Christoph Schlingensief ging leider viel zu früh von uns, doch seine Werke werden für immer bleiben. Denn der deutsche Filmemacher, hat einiges getan für den deutschen Film, auch wenn er zu den Personen gehört die man immer wieder vergisst. Dabei hat er einige Filme gedreht und seine Deutschlandtrilogie ist ein Spiegelbild einer Nation im Wandel. […]

Kategorien
FIlmkritik

Lulu

Lulu: Erotische Version des Werks Lulu. Tragödie in 5 Aufzügen mit einem Prolog Walerian Borowczyk hat in seinem Leben einige Skandalfilme gedreht und scheute sich nie vor etwas zurück. Machte er aus die Schöne und das Biest in la Bete einen erotischen Film wo das Biest mit der Frau sex hat. 1980 entstand sein Film […]

Kategorien
FIlmkritik

The Editor

TheThe Editor: Hommage, Parodie oder Beides? Der Giallo ist eins der Genre, welches viele Filme immer noch inspirieren und es immer wieder ein paar gibt, welche die Motive aufnehmen und etwas anderes daraus machen, wie Amer oder Der Tod weint rote Tränen. Auch andere italienische Filme sind immer noch Kult und beliebt. Vor allem Lucio […]